Buchen Sie direkt mit Bestpreisgarantie

plus gratis Wörthersee Plus Card:

Aktiv im Sommer

 

Das Wandernetz in Mittelkärnten ist weitläufig und abwechslungsreich. Es verbindet Pilgerwege, sanfte Almen und die köstliche Kärntner Alpen-Adria-Kulinarik. Der Vierbergeweg führt durch die historische Mitte und kann in 3 bis 5 Tagen erwandert werden. Ein Paradies für Familien ist der Abenteuer-Wasserweg bei Liebenfels im Glantal. Das Gurktaler Kräuterparadies wurde in enger Zusammenarbeit mit der heimischen Bevölkerung ins Leben gerufen, um vergessene Wege und die einzigartige Kräuterlandschaft in Szene zu setzen.


Ein wahres Eldorado eröffnet sich für Radfahrer. Gut beschilderte Bike-Routen führen Sie vorbei an Burgen und Schlössern, durch unberührte Täler mit rauschenden Bächen, bis hin zu trinkwasserreinen Badeseen, wie dem Längsee. Wer beim Treten Hilfe braucht, kann sich ein E-Bike ausleihen. Regionale Gastgeber und Winzer verwöhnen mit Köstlichkeiten.


„Eine Region über ihre Küche, ihre kulinarischen Besonderheiten zu erleben, ist wohl die beste Art des Kennenlernens.“


Was wäre ein Sommerurlaub ohne Badespaß? Das Erlebnisbad in Althofen erwartet Sie mit einer der schönsten Wasserrutschen Kärntens. Der Längsee bei St. Georgen liegt malerisch eingebettet in die sanfte Hügellandschaft und besticht durch seine unverbaute Schönheit.


Der 18-Loch-Platz vom Jacques-Lemans-Golfclub St. Veit/Längsee fügt sich behutsam in die Natur ein, ermöglicht ein variantenreiches Spiel für Einsteiger und Profis und bietet einen grandiosen Ausblick auf den Längsee und das Stift St. Georgen.

Bed & Breakfast zum "Wohlfühlen"

  • Heimelige Wohlfühlzimmer
  • Hochwertige Ausstattung
  • Erstklassige Schlafqualität
  • Gratis Highspeed-WLAN und LAN
  • Regionale Köstlichkeiten zum Frühstück
  • Liebevoll Selbstgemachtes noch dazu…
  • Zentraler Ausgangspunkt für Ausflüge und sportliches „Aktivsein“

logo pvt kaernten weiss

logo bb kaernten

DT K Mittelkaernten L RGB

DT Lust am Leben L 2018

woertherseecard